Hier können Fragen zum Inhalt der Seiten gestellt, oder Gedanken wie Kritik und Verbesserungsvorschläge oder Lob geäußert werden. Es kann eine Weile dauern, bis Ihr Eintrag veröffentlicht wird.

Ihr Moderator ist Lehrklaenge




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 773 | Aktuell: 109 - 100Neuer Eintrag
 
109


Name:
schlaflose_eule (owl25@gmx.net)
Datum:Mi 08 Okt 2008 19:08:09 CEST
Betreff:Danke
 

Hallo, liebe Musikfreunde und Webmaster dieser Seite, Markus Gorski!
Wollte nur "DANKE" sagen für diese Internetseite, auf der ich so viel während der Vorbereitung auf meine Aufnahmeprüfung erfahren habe! Diese Seite hat für immer einen Stammplatz in meinen Favoriten! Nur weiter so! Viel Erfolg weiterhin.

PS: im Abschnitt Gehörbildung habe ich 2 Themen vermisst: Rhytmus- und Melodiediktat... mit einigen Übungen dazu wäre die Seite einfach unersetzlich und absolut einzigartig!!! ;)

 
 
108


Name:
anne (annewielgosz@aol.com)
Datum:Sa 04 Okt 2008 14:25:30 CEST
Betreff:uneigennützig
 

könnte man es auch nennen. vielen dank, diese seite hat mir gleich viele fragen beantwortet.


Edit "Lehrklaenge.de":

:-) !!

 
 
107


Name:
Deani (sdeani@yahoo.de)
Datum:Do 02 Okt 2008 18:31:16 CEST
Betreff:Unvorstellbar!!!
 

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wie man soooooo viel Arbeit in eine solche Seite investieren kann!?! … und dies alles in Gratis-Arbeit!!! Da muss jemand ziemlich bescheuert sein!!! Da wird Ihnen auch jeder Verleger von Musiktheorie-Lehrgängen einen großen Dank aussprechen!!! Unglaublich, daß es so bescheuerte Menschen auf dieser Welt und im Web gibt! Da bleibt nur ein großes Kopfeschütteln übrig!


Edit "Lehrklaenge.de":

Dass Sie sich das nicht vorstellen können, spricht nicht für Sie!
Das hat auch nichts mit Bescheuert-Sein zu tun, sondern mit Idealismus, der dem Sinne der Dinge entspringt, die Gegenstand dieser Website sind.

 
 
106


Name:
Luise (holuma@web.de)
Datum:Do 02 Okt 2008 14:07:51 CEST
Betreff:xxx
 

mir fehlen die Worte... ihr habt was ganz tolles hiermit geschaffen.
Gut wäre, wenn man eine Druckfunktion hätte, wo ohne Menüleiste der Seiteninhalt komplett erscheint. oder gibt es sowas schon und ich habs noch nicht gefunden.

Lieben gruß aus leipzig

 
 
105


Name:
Violapiano (mauselzausel@arcor.de)
Datum:Mi 01 Okt 2008 08:27:25 CEST
Betreff:lob
 

tolle Seite, wow.
Ich werde öfters hier sein in Zukunft. :-)

 
 
104


Name:
Daniel (dht2010@hotmail.com)
Datum:Fr 05 Sep 2008 16:25:17 CEST
Betreff:Großes Lob
 

Ich möchte auch einmal ein herzliches Lob aussprechen.
Diese Seite ist eine der informativsten Quellen zu Harmonielehre und Musik überhaupt die ich bisher im Internet gefunden habe.
Alles ist gut verständlich erklärt und gut strukturiert. Die vielen Grafik- und Tonbeispiele veranschaulichen alles sehr gut.
Lediglich die Hörübungen, bei denen man mit der Maus über die Grafiken fährt, könnten meiner Meinung nach besser gelöst werden, da man die Lösung so doch zu leicht aus Versehen sieht. Dies jedoch nur als kleine Anregung zum verbessern.
Vielen Dank und weiter so.

Güße Daniel


Edit "Lehrklaenge":

Hallo Daniel!
Werde mir bei Gelegenheit Gedanken machen, wie sich das mit den Hörübungen besser lösen lässt...
Vielen Dank für die Anregung!
Herzlicher Gruß...

 
 
103


Name:
Katrin (daskaddy@gmx.net)
Datum:Mi 03 Sep 2008 09:25:10 CEST
Betreff:Tolle Seite!
 

Liebe Lehrklänge,

vielen Dank für diese äußerst informative, übersichtliche und hilfreiche Seite! Nächste Woche habe ich meine Eignungsprüfung, ich schätze dank eurer Erklärungen komme ich ein ganzes Stück voran. Und das alles auch noch kostenlos, vielen Vielen Dank und weiter so!!!

Katrin

 
 
102


Name:
Eleonora (irgendwer@mail.ru)
Datum:Mo 01 Sep 2008 20:56:48 CEST
Betreff:vielen Dank!
 

vielen Dank für diese wunderbare Site! So viele Arbeit für uns, kostenlose Nutzer!
nur ein Wunsch, den Hintergrund für die Seiten nicht mit zu grellen Farben zu machen, denn die Augen sind zu schnell müde :)

 
 
101


Name:
Viola Kramer (mail@violakramer.de)
Datum:So 31 Aug 2008 14:22:04 CEST
Betreff:zum Beitrag von Else Frey (s.u.)
 

Da diese Seite hier sehr umfangreich ist würde ich mal davon ausgehen, wenn mann alle Lektionen kennt (und: anwenden kann!), dass man wahrscheinlich schon mindestens die zweite Zwischenprüfung an der MuHo bestehen könnte...

Um Harmonielehre, Gehörbildung usw wirklich zu verinnerlichen muss viel geübt werden und von einem Lehrer korrigiert werden. Der kann einem nicht nur Fehler verbessern, sondern auf Fallstricke aufmerksam machen sowie Tipps zum Denken geben.

Und zur Vorbereitung für eine Prüfung kann er die wesentlichen Lerninhalte selektieren. Ein nicht ganz unwesentlicher Faktor!

;)

 
 
100


Name:
Viola Kramer (mail@violakramer.de)
Datum:So 31 Aug 2008 14:11:25 CEST
Betreff:Danke!
 

Habe schon etwas rumgestöbert, ist ja schon wahnsinnig, was hier für ein fundiertes Wissen bereitgestellt wird. Habe die Seite an alle meine Schülerinnen und Schüler weiter empfohlen! Gibt es eigentlich so etwas wie eine Spardose? Kaffeekasse? Oder wie finanziert sich so eine Seite?!?! Werbung habe ich bisher keine gesehen...
Bin sehr gespannt auf Antwort!

Alles Liebe

Viola
www.ViolaKramer.de

www.myspace.com/ViolaKramer


Edit "Lehrklaenge":


http://www.youtube.com/ViolaKramer

Liebe Viola Kramer!
Vielen Dank für die freundlichen Worte!
Genau: Keine Reklame, gut nicht?
Die Seite finanziert sich nicht, sondern ich überweise im Monat ca. 7€ für den Webspace, das geht doch, oder?
Ich habe die Nase voll von all dem Urheberrechts- und überhaupt von allem Zur-Kasse-Gebeten-Werd-Kram wenn es um Musik im Internet geht. Natürlich müssen wir Musiker leben, aber hier wird doch sehr übertrieben zu Gunsten anderer...

Herzliche Grüße

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite