Hier können Fragen zum Inhalt der Seiten gestellt, oder Gedanken wie Kritik und Verbesserungsvorschläge oder Lob geäußert werden. Es kann eine Weile dauern, bis Ihr Eintrag veröffentlicht wird.

Ihr Moderator ist Lehrklaenge




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 773 | Aktuell: 199 - 190Neuer Eintrag
 
199


Name:
Thomas (info@inline-records.de)
Datum:Do 25 Jun 2009 12:47:41 CEST
Betreff:Lehrklänge - Anregung
 

Hallo,

die Informationen Ihrer Seite sind wirklich gut durchdacht und informativ. Nun denn, es gibt auch viele Musiker wie mich, die keine Noten lesen und es auch bisher nicht benötigen. Als Gitarrist stehen andere Möglichkeiten zur Verfügung.
Leider ist es somit nicht sooo einfach, den (Transkriptions-) Beispielen zu folgen. Auf der Seite http://www.lehrklaenge.de/html/die_umdeutung_des_verminderten.html sind die Beispiele konkret mit den Tönen benannt - DAS würde ich mir bei den anderen Beispielen auch wünschen!!!

Lieben Gruss

Thomas

 
 
198


Name:
Mr Meinung (h.kulenkampff@web.de)
Datum:Do 18 Jun 2009 09:55:10 CEST
Betreff:Vortragsbeteichnungen
 

Ich wünsche mir noch ein Kapitel über Vortragsbezeichnungen, zB Unterschied zwischen Ritardando und Ritenuto auf dieser ansonsten sehr empfehlenswerten Seite!

 
 
197


Name:
Maria Jud (maria87@gmx.ch)
Datum:Mi 17 Jun 2009 16:30:49 CEST
Betreff:Zeitleiste
 

Super Seite wirklich! Ich wollte die "Zeitleiste" auch ausdrucken, was jedoch nicht möglich war. Gibt es die Möglichkeit den auszudrucken?

Grüsse
Maria


Edit "Lehrklaenge":

Vielen Dank für den Gästebucheintrag!
Ein Din-A4-Blatt ist für die Ausmaße der Zeitleiste viel zu klein, deswegen ist sie als druckbare Grafik nicht vorgesehen.
Ein Versuch kann aber gemacht werden:
Wenn über die Seite gescrollt und dabei systematisch der jeweilige Bildschirm mittels der "Druck"-Taste gespeichert und - Bild für Bild - in einem Grafikprogram geöffnet wird, ist es vielleicht möglich, die einzelnen Ausschnitte zu Drucken, die entsprechenden Abbildungen auszuschneiden und dann passgenau zusammenzukleben. So kann sogar die Größe des Posters selbst bestimmt werden.

Viel Erfolg!

 
 
196


Name:
Angela Hörl (fam1hoerl@aol.com)
Datum:Mi 17 Jun 2009 09:12:44 CEST
Betreff:Musikgeschichte als Poster??
 

Hallo Herr Gorski,

Ihre Seite gefällt mir sehr gut und hat mir bei meinem Ausbilder-Lehrgang für Gitarre schon sehr geholfen.
Ihre aufwendige und sehr hilfreiche Zeitleiste finde ich super. Gerne hätte ich sie mir ausgedruckt, habe das aber nicht geschafft. Gibt es eine Möglichkeit, sie auszudrucken, oder kann man ein Poster käuflich bei Ihnen erwerben?

Erstaunlich, dass Sie so viel Zeit investieren, ohne entlohnt werden zu wollen....

Viele Grüße
Angela Hörl

 
 
195


Name:
Winfried Bauer (wb@blocki.info)
Datum:Do 11 Jun 2009 23:33:02 CEST
Betreff:Akkorde und Harmonielehre
 

Habe schon viel von Ihrer Seite gelernt. Danke für diese Seite. Da stecken Sie sehr viel Zeit hinein.
Als "Gegenleistung" habe ich mir die Mühe gemacht und einige Tippfehler notiert. Ich bin selbst Webmaster und freue mich immer darüber, auf Tippfehler aufmerksam gemacht zu werden. Leider kommt das viel zu selten vor.
Gruß
Winfried Bauer

Folgende Tippfehler habe ich auf der Seite entdeckt:

die_sonatenhauptsatzform.html = 1. Zeile bei "Sonatenhautsatzform" das fehlende "p" einfügen
die_richtige_stimmfuhrung.html = 2. Zeile unter der ersten Grafik: Leerzeichen einfügen bei "liegtim"
akkorde_generalbass01.html = 3. Zeile: "Greifen" muß heißen "greifen"
akkorde_umkehrungen.html = 4. Zeile: "( Dur oder Moll )" richtiger ohne Leerzeichen: "(Dur oder Moll)"
= 5. Zeile: "wenn,man" - Leerzeichen fehlt: "wenn, man"
= 6. Zeile: "derGrundton" "ist,sondern" - Leerzeichen fehlt an beiden Stellen
= 8. Zeile: "Grundtonnur" = "Grundton nur"
= 9. Zeile: "indemder" = "indem der"
= 11.Zeile: "sichaus" = "sich aus"


Edit "Lehrklaenge":

Vielen Dank für die Mühe!
Bei nächster Gelegenheit werde ich mich der Fehler annehmen.
Viel Freude weiterhin!

 
 
194


Name:
Andi (andi3000@gmx.at)
Datum:Mi 27 Mai 2009 23:50:13 CEST
Betreff:Hallo
 

Hätte hier gern weitergelesen, doch leider machen die ständig wechselnden knallbunten Hintergrundfarben mit wiederum färbigen Text darauf ein angenehmes Lesen unmöglich.

 
 
193


Name:
Mike (sprotter@gmx.de)
Datum:Di 26 Mai 2009 21:11:18 CEST
Betreff:Super!
 

Super Seite - schlicht und einfach.
Super Informationen - gut verständlich.
Super Dankeschön von mir. Hat mir nicht zum ersten mal vor Klausuren geholfen. Werde bestimmt öfter vorbei schauen.
Weiter so!

Liebe Grüße

Mike

 
 
192


Name:
Dan (pauli1@gmx.ch)
Datum:So 24 Mai 2009 16:17:10 CEST
Betreff:Gesamte Site
 

Seien Sie gegrüsst

Ich kann gar nicht annährend in Worte fassen, wie toll die Seite ist!
Mir stehen in einer Woche die theoretischen Aufnahmeprüfungen für den Grundkurs der Jazzabteilung der Hochschule Luzern (CH) bevor. Ihre Seite hat mir einen genialen Crash-Kurs verpasst!

Riesengrosses Dankeschön!
Dan

 
 
191


Name:
Gullin (gullinbursti@gmx.de)
Datum:Mo 18 Mai 2009 10:36:16 CEST
Betreff:...
 

Eine sehr schöne Seite, da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen. Allerdings ist mir auch eines aufgefallen: in der Zeitleiste fehlt ein bedeutender Komponist: Max Bruch. Der sollte nicht unerwähnt bleiben, das ist nämlich leider schon viel zu oft der Fall. :)

Grüße,
Gullin

 
 
190


Name:
Kissel (norbert-kissel@aol.com)
Datum:Sa 16 Mai 2009 07:58:46 CEST
Betreff:Falsches Portrait
 

Hallo Herr Gorski, das ist eine sehr schöne, verständliche Seite! Insbesondere der Part über die Tonsysteme, ein schwieriges Feld, ist gelungen und wird vielen Menschen weiterhelfen.
Eine kleine Anmerkung: Auf der Zeitleiste ist offensichtlich ein falsches Portrait zu Johann Pachelbel gerutscht. Es gibt kein gesichertes Bild des Meisters, nur eins seines Sohnes. Das von Ihnen verwendete Bild zeigt m.E. Philipp Emmanuel Bach - und das muss ja nicht sein!

Weiterhing viel Erfolg und schöne Grüße!

N.Kissel

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite