Hier können Fragen zum Inhalt der Seiten gestellt, oder Gedanken wie Kritik und Verbesserungsvorschläge oder Lob geäußert werden. Es kann eine Weile dauern, bis Ihr Eintrag veröffentlicht wird.

Ihr Moderator ist Lehrklaenge




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 773 | Aktuell: 639 - 630Neuer Eintrag
 
639


Name:
Sarah Deissler (deisslersarah@gmail.com)
Datum:Mo 23 Jan 2017 11:29:43 CET
Betreff:Weitere Zwischendominanten
 

Im Kapitel "weitere Zwischendominanten" ist auf dem zweiten Bild der Tonikagegenklang egh als Tonikaparallele bezeichnet. Im text stimmts aber.

Ich danke Ihnen im Übrigen herzlichst für diese wunderbare Website


Edit "Lehrklaenge.de"
Vielen Dank, der Fehler wurde soeben beseitigt ;)

 
 
638


Name:
F.Rossberger (@f.j.rossberger@t-online.de)
Datum:So 15 Jan 2017 14:14:34 CET
Betreff:Dank
 

ich bin Ihnen sehr zu Dank verpflichtet!
Da ich keine andere Möglichkeit habe, tieferen Einblick in die Musiktheorie zu bekommen.
Ich versuche Zither zu lernen. Doch in meinem Alter ist das schwer. Ihre Seite ist sehr gut!

 
 
637


Name:
Lio!! (lionel.marin@gmx.de)
Datum:Mi 11 Jan 2017 19:53:27 CET
Betreff:Regeln
 

Wow!
Super Erklärung für meine Musik-Klausur
Danke

 
 
636


Name:
Monika Oelze (@monoelze@hotmail.com)
Datum:Sa 07 Jan 2017 14:25:56 CET
Betreff:Harmonielehre: Tonarten
 

So einer fantastischen Erklärung mit diesem logischen Aufbau und der daher so einleuchtenden Herleitung der Tonarten bin ich noch nicht begegnet! Es ist sehr wichtig, diese elementaren Schritte genau zu verstehen, und man kann sich so immer die Frage beantworten, w a r u m etwas so ist, und nicht nur, wie es ist. Vielen vielen Dank dafür!! Diese Seiten haben sehr geholfen!!!

 
 
635


Name:
elefantenopa (elefantenopa@t-online.de)
Datum:Di 03 Jan 2017 18:44:53 CET
Betreff:eure HP
 

Ich war 48 Jahre Musiker und habe jetzt eine Enkeling die Akkordeon lernen will. Eure Seiten sind einfach spitzer und haben mir sehr geholfen. Macht weiter so.

 
 
634


Name:
paula (paula.altner@web.de)
Datum:Do 15 Dez 2016 20:29:30 CET
Betreff:fuge
 

danke diese Seite hat mir sehr geholfen :)

 
 
633


Name:
Alireza (alirezasea@gmail.com)
Datum:Sa 03 Dez 2016 23:16:46 CET
Betreff:danke sehr
 

Hallo !

die Seite hat Vieles sehr gut erklärt, die mir auch sehr geholfen hat. Herzlichen Dank dafür

Liebe Grüße von Bonn ,

 
 
632


Name:
U.J. (u.jester@gmx.net)
Datum:Do 01 Dez 2016 10:59:00 CET
Betreff:DANKE!
 

Vielen Dank für diese großartige Internetseite. Sie hat mir schon sehr zum Verstehen der Musiktheorie geholfen. Ist vielleicht geplant, künftig ein Lehrklänge-Buch heraus zu geben? Ich würde es sofort kaufen!

 
 
631


Name:
bucca (b.@b.de)
Datum:Di 29 Nov 2016 11:51:33 CET
Betreff:...
 

hier darf man sicher schon höflichkeitshalber über kleinere Rechtschreibefehler hinwegsehen - ich bin überzeugt dass der Autor dieser mehr als hilfreichen Seiten der deutschen Sprache mächtig ist und Werbe-Hinweisen nicht bedarf.

Ernsthafte Besucher werden vermutlich ganz andere Prioritäten haben.

 
 
630


Name:
Arzt R. (arzt.reinhard@gmx.de)
Datum:Mo 28 Nov 2016 09:44:10 CET
Betreff:Beispiele für Gehörbildung
 

Hallo,
vielen Dank für Ihre tolle Seite, die es sogar mir als ziemlich unmusikalischen (aber sehr interressierten) Menschen ermöglicht in die komplizierte Welt der Musik einzusteigen.
Ich habe Ihre super gestaltete Gehörbildung geübt, aber festgestellt dass in der "Übung von Oktaven", im 1. Übungsbeispiel der untere Ton um eine Oktave tiefer sein müsste. (oder die Beschriftung eine Oktave höher). Richtig?
Nochmals vielen Dank und machen Sie bitte weiter so,
Arzt R.

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite