Lehrklänge

Onlinelehrgang für Musiktheorie

--Im Moment wird Lehrklänge überarbeitet und umgebaut, um die Anzeige für mobile Endgeräte zu optimieren. Daher wird es leider eine zeitlang ein Durcheinander von alten und neuen Seiten geben.--

Jeder, der wissen will, was eine Quarte ist, oder wie ein Sextakkord richtig gesetzt wird, kann hier kostenfrei sein Wissen erweitern, egal, ob ein Schüler Informationen für einen Musiktest sucht, ein angehender Student sich auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereiten oder ein Interessierter einfach seine Neugier stillen will.

Das Gästebuch soll allen dazu dienen, Verständnisfragen zum Inhalt dieser Seiten zu stellen, Gedanken wie Kritik, Lob bzw. Verbesserungsvorschläge zu äußern oder einfach nur, um Kontakt aufzunehmen. So oft es mir möglich ist werde ich nachschauen und eventuell gestellte Fragen beantworten.

Herzlichen Dank an alle, die bis jetzt in vielen Gästebucheinträgen und Emails halfen, Fehler zu beseitigen und Verbesserungsvorschläge unterbreiteten.
Sollte jemand Informationen über ein Thema benötigen, das hier noch nicht behandelt wurde, bitte ich um eine Mitteilung. Ich werde mich bemühen, so schnell wie möglich zu helfen. Es gibt viele Anfragen, ob diese Webseite auch als Buch oder Skript vorliegt. Das ist leider nicht der Fall und in näherer Zukunft auch nicht in Planung.

Folgende Software ist beim Erstellen der Seite verwendet worden:
Für die Erstellung des html-Codes: Adobe Dreamweaver CC, für die Erstellung der Grafiken: Adobe Photoshop CC, für die Erstellung der Notenbeispiele: Finale 2014.5, für die Erstellung der Klangbeispiele: Steinberg Cubase .5, Halion 5, Native Instruments Kontakt 5, für die Erstellung der Sonogramme im Kapitel Akustik: Steinberg Cubase 7.5 und Sygyt Software Overtone Analyzer.

--Im Moment wird Lehrklänge überarbeitet und umgebaut, um die Anzeige für mobile Endgeräte zu optimieren. Daher wird es leider eine zeitlang ein Durcheinander von alten und neuen Seiten geben.--

Jeder, der wissen will, was eine Quarte ist, oder wie ein Sextakkord richtig gesetzt wird, kann hier kostenfrei sein Wissen erweitern, egal, ob ein Schüler Informationen für einen Musiktest sucht, ein angehender Student sich auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereiten oder ein Interessierter einfach seine Neugier stillen will.

Das Gästebuch soll allen dazu dienen, Verständnisfragen zum Inhalt dieser Seiten zu stellen, Gedanken wie Kritik, Lob bzw. Verbesserungsvorschläge zu äußern oder einfach nur, um Kontakt aufzunehmen. So oft es mir möglich ist werde ich nachschauen und eventuell gestellte Fragen beantworten.

Herzlichen Dank an alle, die bis jetzt in vielen Gästebuch- einträgen und Emails halfen, Fehler zu beseitigen und Verbesserungs- vorschläge unterbreiteten.
Sollte jemand Informationen über ein Thema benötigen, das hier noch nicht behandelt wurde, bitte ich um eine Mitteilung. Ich werde mich bemühen, so schnell wie möglich zu helfen. Es gibt viele Anfragen, ob diese Webseite auch als Buch oder Skript vorliegt. Das ist leider nicht der Fall und in näherer Zukunft auch nicht in Planung.

Folgende Software ist beim Erstellen der Seite verwendet worden:
Für die Erstellung des html-Codes: Adobe Dreamweaver CC, für die Erstellung der Grafiken: Adobe Photoshop CC, für die Erstellung der Notenbeispiele: Finale 2014.5, für die Erstellung der Klangbeispiele: Steinberg Cubase 8.5, Halion 5, Native Instruments Kontakt 5, für die Erstellung der Sonogramme im Kapitel Akustik: Steinberg Cubase 7.5 und Sygyt Software Overtone Analyzer.

Placeholder image